Willkommen beim Förderkreis Görlitzer Synagoge

Willkommen beim Förderkreis Görlitzer Synagoge

Auf unseren Webseiten finden Sie sowohl die geschichtliche Entwicklung des einzigartigen Gebäudes, als auch die Aktivitäten des Vereins, eine Übersicht aktueller Angebote und Projekte und aktuelle Veranstaltungen.

Aktuelles

Uraufführung des neuen Programms von Bente Kahan am 18. Juni in Görlitzer Synagoge

„Wie ist die Welt so stille“ – so heißt das neue Programm der norwegisch-jüdischen Künstlerin Bente Kahan, das am 18. Juni 2017 um 19.00 Uhr in der Görlitzer Synagoge uraufgeführt wird. Die in Wroclaw (Breslau) lebende Sängerin hat dafür 13 … Weiterlesen

Führungen in der Synagoge wieder ab Ostersonntag

Die Synagoge kann zwischen Ostersonntag und Ende Oktober jeden Sonntag von 11 bis 13 Uhr besichtigt werden. Möglich sind außerdem Führungen nach Terminvereinbarung. Bitte richten Sie Anfragen an synagoge.goerlitz@gmx.de. Eintritt: € 1.- Gebühr für Führungen: € 30.- Für Schulklassen ist … Weiterlesen

Gerhard Spörl

Früherer „Spiegel“-Redakteur liest in der Görlitzer Synagoge

Der Förderkreis Görlitzer Synagoge e.V. und die Görlitzer Comenius-Buchhandlung erwarten am 24. März 2017 den Hamburger Journalisten Gerhard Spörl zu einer Lesung in der Neißestadt. Der langjährige Redakteur des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ schrieb das Schicksal der Görlitzer  Großeltern seiner Frau … Weiterlesen

Konzert und Lesung mit Alex Jacobowitz ausverkauft

Das in der Synagoge Görlitz präsentierte Konzert und Lesung mit Alex Jacobowitz ist restlos ausverkauft. Nur noch wenige, bereits reservierte Karten liegen an der Abendkasse bereit und können erworben werden.

Nur noch wenige Karten für „Ein klassischer Klezmer“

Für die Veranstaltung unter dem Titel „Ein klassischer Klezmer“ am 25. Januar 2017 in der Synagoge, bei der der Künstler Alex Jacobowitz klassische und jüdische Musik auf seinem Marimbaphon präsentiert sowie aus seinem Buch „Ein klassischer Klezmer: Reisegeschichten eines jüdischen … Weiterlesen